fotoK [talk] mit Gerald Domenig // 2. Juni 2016

aktuelle Veranstaltungen, Galerie, Startseite, Talks

Doppelseite aus dem Buch: Der Beruf, das Gegenteil und die Liebe von Gerald Domenig zum fotoK Talk am 2. Juni 2016

Talk mit Gerald Domenig

Der in Kärnten geborene und in Frankfurt/Main lebende Künstler Gerald Domenig verwendet für seine künstlerische Arbeit die Medien Fotografie, Zeichnung und den Text. Anlässlich seiner Ausstellung „Awåragaude?“ in der secession kommt er Anfang Juni nach Wien und stellt im fotoK [2] anhand von Dias seine Arbeit vor und wird dabei im Speziellen auch auf das Thema Künstlerbuch eingehen.

Doppelseite aus dem Künstlerbuch
„Der Beruf, das Gegenteil und die Liebe“
von Gerald Domenig / Frankfurt am Main, 2002

fotoK [talk] mit Gerald Domenig

Donnerstag, 2. Juni 2016 um 19 Uhr
fotoK [2], Reindorfgasse 38, 1150 Wien


* Eintritt frei


Gerald Domenig, Awåragaude?, Installationsansicht (Detail), Secession 2016, Foto: Sophie Thun

Gerald Domenig, Awåragaude?, Installationsansicht (Detail), Secession 2016, Foto: Sophie Thun

HINWEIS: Noch bis 19. Juni ist die Ausstellung „Awåragaude?“ in der secession zu sehen.

Am 1. Juni hält Gerhard Domenig auf Einladung der Freunde der Secession ab 18 Uhr einen Diavortrag mit dem Titel
W m r – Schusswaffe rettet Schauspieler vor dem Ertrinken

WEBLINK: Der fotoK [talk] als Facebook-Event