Alle Artikel mit dem Schlagwort “politische Fotografie

BAR I – IV

2. bis 24. Oktober 2015
fotoK [2] Galerie, Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Vier Barszenarien transformieren den Galerieraum und fungieren als Metaebene für die ausgestellten Arbeiten des Diplomlehrgangs 2012 – 2015. Es entsteht ein kommunikativer wie interaktiver Ort.

Flüchtlingshilfe zugunsten WG YUNUS

Flüchtlingshilfe zugunsten WG YUNUS

Im Zuge der Ausstellung „inside / outside“ haben wir Geld- und Sachspenden für unsere neuen Nachbarn gesammelt und konnten diese dank der Besucher mit 550 Euro unterstützen. In der von der Caritas organisierten Wohngemeinschaft YUNUS leben rund 45 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Weiterhin wird Sportausrüstung benötigt – diese kann direkt in der Grangasse 6, 1150 Wien abgegeben werden.

inside / outside

10. bis 12. September 2015
fotoK [2] Galerie, Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Vier KünstlerInnen zeigen mithilfe ihrer individuellen künstlerischen Zugänge den urban-dörflichen Mikrokosmos „Mareschbau“ in der Wohnsiedlung Schmelz im 15. Wiener Gemeindebezirk.

KünstlerInnen: Martin Feilhauer, Julia Herbst, Elisabeth Pfeiffer, Robert Rainer

Reden über Kunst und Politik

ARTISTTALK in der fotoK [2] Galerie, Reindorfgasse 38, 1150 Wien
Mittwoch, 19. August 2015 – 19 Uhr

Am Mittwochabend spricht der deutsche Fotokünstler Peter Riedlinger im Rahmen der Ausstellung YES / NO über Kunst und Politik – Veränderungs- und Handlungspotentiale von Kunst und Fotografie mit Blick auf die Konfliktlage in Israel/Palästina. Wie reagieren zeitgenössische Künstler auf diese?

YES / NO

YES / NO

31. Juli bis 21. August 2015
fotoK [2] Galerie, Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Alte Feindbilder werden wieder aktiviert oder neue geschaffen. Ohne scheint es nicht zu gehen. – Die präsentierten Arbeiten sind im Zuge des Workshops NEUE ALTE FEINDBILDER entstanden.
KünstlerInnen: Günther Brandstetter, Katja Klien, Juan Maiquez, Katharina Neuwirth, Kerstin Pfleger, Doris Piller, Richard Pohl, Peter Riedlinger, Ursula Stiglitz