Bild zu fotoK - shared workspace und Tagesnutzung

fotoK Werkstattnutzung: shared workspace & Tagespässe

Ab Mai gibt es wieder FREIE PLÄTZE für den shared workspace!

Außerhalb des Kursangebots bieten wir die tageweise und längerfristige Nutzung (für mindestens 6 Monate als shared workspace) der Werkstatt für Fotografie in Wien mit Tageslicht Studio, analoge/digitale Labore C41, RA4, BW.

Im shared workspace sind neben der Nutzung der gesamten fotoK-Infrastruktur auch eine wöchentliche technischen Betreuung sowie die weiteren Vorteile der +Mitgliedschaft im Verein fotoK inkludiert.

"goldener Vorhang" // Doppelseite aus dem Künstlerinnebuch "Laughing Inverts" von Lena Rosa Händle, 2011

fotoK [talk] mit Lena Rosa Händle // 6. Juni 2016

fotoK [talk] Lena Rosa Händle
im Gespräch mit Christina Werner

Zeit: Montag, 6. Juni 2016 – 19 bis 21 Uhr
Ort: fotoK [2], Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Die Künstlerin Lena Rosa Händle spricht mit Christina Werner über das Phänomen des Lachens und ihr 2011 erschienenes Künstlerinnenbuch „Laughing Inverts“.

Doppelseite aus dem Buch: Der Beruf, das Gegenteil und die Liebe

fotoK [talk] mit Gerald Domenig // 2. Juni 2016

fotoK [talk] mit Gerald Domenig

Zeit: Donnerstag, 2. Juni 2016 – 19 bis 21 Uhr
Ort: fotoK [2], Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Der in Kärnten geborene und in Frankfurt/Main lebende Künstler Gerald Domenig spricht über seine fotografischen Arbeiten und wird im Speziellen auf die Medien Buch und Dia eingehen.

Bild zur Werkstattpräsentation "Immer bleibt etwas übrig" | © Birgit Rinagl

Immer bleibt etwas übrig // Werkstattpräsentation 21. Mai 2016

Immer bleibt etwas übrig

Werkstattpräsentation Samstag, 21. Mai 2016 – 18 bis 22 Uhr
Ort: fotoK [Studio], Grangasse 5, 1150 Wien

Die Werkstattpräsentation “Immer bleibt etwas übrig” zeigt Ergebnisse des fotoK-Einführungskurses – Teil 1 im Frühjahr 2016 mit Christina Werner. Die KursteilnehmerInnen haben sich unterschiedlichen Themen wie z.B. Erinnerung, Geschichtsschreibung, Bildgedächtnis etc. angenähert.

Bild zur TfotoK [Hinterhofküche] #8 mit Takapiha am 21. Mai 2016 – Burger // © Marko Laitinen

fotoK [Hinterhofküche] #8 // 21. Mai 2016

Wir feiern mit Takapiha den Restaurantday

Am Samstag, den 21. Mai bekochen Takapiha anlässlich des Restaurantdays zum achten Mal den fotoK Hinterhof in der Grangasse.
Es wird gegrillt: spanische Tortilla-Burger mit gegrilltem Paprika und Hühner-Zucchini-Burger – beides mit frischem Frühlingssalat. Als Nachspeise gibt es Hollercreme mit Biscotti. Dazu selbstgemachte Limonaden und Erdbeer-Shrub mit und ohne Schuss, sowie Filterkaffee von Süssmund.

Bild zur Ausstellung / Performance MANIFEST – Die Klasse 2015/16

MANIFEST – Die Klasse // 23. bis 27. Mai 2016

TAG 1: 23. Mai 2016 von 17 bis 22 Uhr
TAG 3: 25. Mai 2016 von 17 bis 22 Uhr
TAG 5: 27. Mai 2016 von 17 bis 22 Uhr

Ort: fotoK [2], Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Die Klasse stellt ihr MANIFEST vor und öffnet an drei Tagen ihren Denk-/ Arbeits- und Ausstellungsraum in der Reindorfgasse zum Gespräch mit den KünstlerInnen.

Bild zum fotoK [talk] mit Elisabeth Neudörfl zum Thema KünstlerInnenbücher

fotoK [talk] mit Elisabeth Neudörfl // 29. April 2016

KünstlerInnenbücher
fotoK [talk] mit Elisabeth Neudörfl

Zeit: Freitag, 29. April 2016 – 19 bis 21 Uhr
Ort: fotoK [2], Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Die deutsche Künstlerin und Professorin für Dokumentarfotografie an der Hochschule Essen stellt einige ihrer Fotobücher – »Super Pussy«, »Bangkok« und »Future World« – vor.

© Oliver Zöhrer: „Oryctolagus cuniculus“ (Ausschnitt) // Bild zur Ausstellung HUMANS and BEASTS

HUMANS and BEASTS // Ausstellung 15. – 30. April 2016

Eröffnung: Freitag, 15. April 2016 – 19Uhr
Ausstellung: 16. bis 30. April 2016
Do. & Fr. 16 bis 19 Uhr | Sa. 12 bis 16 Uhr
Finissage: Sa. 30. April – 12 Uhr
Ort: fotoK [2] Galerie, Reindorfgasse 38, 1150 Wien

Die von Oliver Zöhrer kuratierte Ausstellung zeigt künstlerische Positionen zur Symbiose „Mensch – Tier“ und visualisiert die Thematik in Bezug auf aktuelle öffentliche Kontroversen.

Bild zum Workshop "Das konstruierte Bild. Let's play with reality." - Komposition und digitale Bildbearbeitung

Das konstruierte Bild. Let’s play with reality!

Workshop mit Florian Lierzer von 15. bis 24. April 2016

Ziel von Fotografie ist nicht, die Wirklichkeit wiederzugeben.
Im Workshop werden die Grundlagen von Aufnahme und Komposition sowie die digitale Aufbereitung und Bearbeitung des Ausgangsmaterials – Bildbearbeitung, Retusche, Montage behandelt.